Aktuelles

11.09.2021 Liebe Besucher, liebe Partner und Unterstützer des „Rostocker Oktoberfestes“! Wir saßen in den letzten Monaten nicht tatenlos herum und haben uns im Hintergrund gemeinsam mit der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und unserem zuständigen Gesundheitsamt auf das diesjährige „Rostocker Oktoberfest“ vorbereitet. Auch auf diesem Wege nochmals vielen Dank für das Engagement an jeden einzelnen Beteiligten und das Vertrauen, welches in uns und unsere Besucher gesetzt wird! Wir sind uns der Verantwortung bewusst!

Unser Motto für das diesjährige „Rostocker Oktoberfest“ lautet:
JA, es findet statt, aber SICHER!

Auch wenn bei uns Themen wie Eigenverantwortung und Selbstbestimmung großgeschrieben werden, möchten wir zur Sicherheit aller bitten, euch an folgendes zu halten, denn ganz ohne Richtlinien geht es in diesem Jahr dann leider doch nicht. Wir haben uns gedacht, lieber mit etwas mehr Regeln gemeinsam mit euch zu feiern, was sicherlich auch verbindet, als wieder zu verschieben und noch ein weiteres Jahr zu frusten.

Eure, unsere und die Sicher- bzw. Gesundheit aller Mitwirkenden sind uns sehr wichtig. Aus diesem Grunde dürfen ausschließlich vollständig und nachweislich geimpfte, getestete und genesene Personen am diesjährigen „Rostocker Oktoberfest“ teilnehmen. 

Wir akzeptieren nur tagesaktuelle Testergebnisse, welche durch ein offizielles, anerkanntes Testzentrum oder eine Apotheke ausgestellt wurden. Selbsttests sowie Arbeitgeberbescheinigungen für diese werden von uns nicht anerkannt. Habt bitte Verständnis für diese Maßnahmen, die entsprechenden Nachweise und ein gültiges Ausweisdokument mit dabei! 

Völlig unkomplizierte Schnelltests erhaltet ihr zum Beispiel hier: www.buergertest-rostock.de

Der Bereich vor dem Festzelt ist groß genug, so dass ihr euch bis ihr eingecheckt und unter euch im Festzelt seid, bitte großzügig den Abstandsregeln konform verhaltet! Check-in und Check-out finden bei uns verpflichtend für jeden einzelnen Besucher ausschließlich über die LucaApp statt. In diesem Zusammenhang wird dann auch die Körpertemperatur gecheckt.  

Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände des „Rostocker Oktoberfestes“, außer an euren Tischen, beim Rauchen im Raucherbereich und beim Trinken an den Außentresen, besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.

Wir möchten euch bitten, euch auf dem gesamten Veranstaltungsgelände an das ausgewiesene Einbahnstraßenprinzip und das Abstandsgebot von 1,5m zu fremden Personen zu halten. In dem Bereich vor der Bühne werdet ihr in diesem Jahr Bierzeltgarnituren, mit den dazugehörigen Sitzplätzen vorfinden, für welche die Tickets ab sofort erhältlich sind. Hier wird es etwas lauter sein. 

Um für eine angenehme und notwendige Durchlüftung des Festzeltes sorgen zu können, werden wir in diesem Jahr, in regelmäßigen Abständen, über alle verfügbaren Flügeltüren Sturzlüftungen vornehmen. Wir empfehlen euch entsprechend ein dünnes Jäckchen dabeizuhaben. 

Diese Regeln sind tagesaktuell und werden bei Bedarf den zum Veranstaltungsdatum herrschenden Pandemiegeschehen angepasst. Und auch wenn in diesem Jahr alles etwas anders ist, lasst uns gemeinsam das Beste draus machen und dafür sorgen, dass wir vielleicht auch gerade deswegen diese Veranstaltung in schöner Erinnerung behalten werden. Wir freuen uns auf euch! Euer Team vom „Rostocker Oktoberfest“!


05.05.2021 Eure Tickets und Platzreservierungen sind wie folgt gültig und ihr braucht euch um nichts weiter kümmern.

15.10.2021 · Termin alt: 16.10.2020 und 23.04.2021
16.10.2021 · Termin alt: 17.10.2020 und 24.04.2021
22.10.2021 · Termin alt: 23.10.2020 und 30.04.2021
23.10.2021 · Termin alt: 24.10.2020 und 01.05.2021

Auch wenn es bis dahin noch etwas dauert, bleibt unsere und hoffentlich auch eure Vorfreude ungebrochen! Wir sind uns sicher, dass wir das „Rostocker Oktoberfest“ im diesjährigen Herbst dann doppelt und dreifach genießen werden sowie das Festzelt gemeinsam „abreißen“, wie es noch niemand gesehen und erlebt hat!

© 2018 „Rostocker Oktoberfest“ · Alle Rechte vorbehalten